Gianluigi Buffon ist großer Sympathisant von Borussia Mönchengladbach
Gianluigi Buffon ist großer Sympathisant von Borussia Mönchengladbach © Twitter/@Borussia
Lesedauer: 2 Minuten

Gianluigi Buffon outet sich erneut als großer Sympathisant für Borussia Mönchengladbach. Dazu trägt auch der Name des Klubs bei.

Anzeige

Gianluigi Buffon hat erneut von Borussia Mönchengladbach geschwärmt.

"Ich muss gestehen, dass ich kein Fan von Borussia Mönchengladbach bin, aber es ist ein Team, das ich gerne verfolge. Als ich klein war, war Gladbach das Team, mit dem ich immer das Spiel Subuteo (Tisch-Fußballspiel, ähnlich Kicktipp, Anm. d. Red.) gespielt habe", sagte der Keeper von Paris Saint-Germain.

Anzeige

Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen – Hier anmelden | ANZEIGE

Um seinen 41. Geburtstag am 28. Januar zu feiern, traf er für ein TV-Interview die CNN-Moderatorin Becky Anderson. Nach einem gemeinsamen Essen schenkte die TV-Frau Buffon ein Trikot der Borussia. Das Interview soll im März ausgestrahlt werden.

Meistgelesene Artikel
  • IHOCKEY-WC-IIHF-FIN-GER
    1
    Eishockey / WM
    Draisaitl lässt DEB-Team jubeln
  • FC Bayern Muenchen v VfB Stuttgart - Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Sanches hofft auf Veränderungen
  • Formel-1-Legende Lauda ist tot
    3
    Motorsport / Formel 1
    Laudas Arzt: Gibt keine Todesursache
  • Winners Press Conference and Photocalls -  2016 Laureus World Sports Awards - Berlin
    4
    Motorsport / Formel 1
    Reaktionen zum Tod von Lauda
  • 5
    Fußball / 2. Bundesliga
    Paderborn feiert in Bochum-Trikot

Buffon fand vor allem "das Trikot und die Farben toll (...) andererseits war da dieser Name - Borussia Mönchengladbach - den ich einfach nicht aussprechen konnte! Deshalb ist es seit Kindesbeinen eine Mannschaft, die ich mit besonderen Emotionen verbinde."

Buffon traf als Keeper von Juventus zweimal auf Gladbach, in der Champions-League-Saison 2015/16 gab es ein 0:0 und ein 1:1. Nach den beiden Duellen schenkte ihm die Borussia einen Schal.