Lesedauer: 2 Minuten

Franck Ribery äußert sich zu seiner Zukunft beim FC Bayern und bekundet die Hoffnung, weitermachen zu können. Er habe die Möglichkeit zu bleiben.

Anzeige

Franck Ribery spielt aktuell seine zwölfte und voraussichtlich auch letzte Saison für den FC Bayern. Doch trotz des angekündigten Umbruchs beim Rekordmeister hat der 35-Jährige seine Hoffnungen auf einen neuen Vertrag noch nicht aufgegeben.

"Wir werden sehen, wie die kommenden Wochen verlaufen. Wir werden uns alle zusammensetzen, die Führungskräfte und mein Berater Alain Migliaccio. Ich werde bei Bayern weitermachen, wenn ich immer noch alles für sie geben kann", sagte Ribery in einem Interview mit L'Equipe.

Anzeige

Ribery: "Brauche dieses Adrenalin"

Er fühle sich, als könne er immer noch mindestens 35 Spiele pro Saison machen und er wolle bei den großen Events dabei sein.

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern kaufen – hier geht's zum Shop | ANZEIGE

"Ich brauche dieses Adrenalin", ergänzte Ribery und gab sich zuversichtlich: "Unsere Gespräche werden aufrichtig sein, auch wenn ich weiß, dass ich die Möglichkeit habe, zu bleiben."

Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen – Hier anmelden |ANZEIGE

Seine endgültige Entscheidung werde ohnehin perfekt mit dem Verein abgestimmt sein. Gleichzeitig erklärte Ribery, dass bereits in seinem aktuellen Vertrag festgehalten sei, dass er nach dem Ende seiner aktiven Karriere in anderer Funktion weiter für die Bayern tätig sein könne.