Martin Hinteregger (l.) und Sebastian Rode (r.) sind bei Frankfurt direkt gefordert, Schalkes Matondo (M.) blieb blass
Martin Hinteregger (l.) und Sebastian Rode (r.) sind bei Frankfurt direkt gefordert, Schalkes Matondo (M.) blieb blass © SPORT1-Grafik: Getty Images/Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Drei Spiele sind nach der Winterpause absolviert. Welche Spieler helfen ihrem Klub, wer sucht nach seiner Form? SPORT1 beurteilt die Wintertransfers der Klubs.

Anzeige

Die Zeugnisse an die Wintertransfers zum Durchklicken:

Drei Spieltage sind nach der Winterpause der Bundesliga absolviert.

Zeit, einen ersten Blick auf die Neuzugänge der Klubs zu werfen. Während einige Klubs überhaupt nicht auf dem Transfermarkt aktiv wurden, griffen Leipzig, Frankfurt, Düsseldorf und Hannover mehrfach zu.

Anzeige

Welche Spieler helfen ihrem Klub, wer sucht nach seiner Form?

SPORT1 verteilt Zeugnisse an die Wintertransfers.

Auch interessant