Ibrahima Konate spielt seit 2017 für RB Leipzig
Ibrahima Konate spielt seit 2017 für RB Leipzig © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Abwehrspieler Ibrahima Konate klärt seine Zukunft. Der 19 Jahre alte Abwehrspieler unterschreibt bei RB Leipzig einen neuen langfristigen Vertrag.

Anzeige

RB Leipzig hat den Vertrag mit Abwehr-Talent Ibrahima Konate vorzeitig verlängert.

Der 19-Jährige, dessen Vertrag bislang bis 2022 gegolten hatte, unterschrieb bei den Sachsen einen neuen Kontrakt bis 2023. Dies gab Trainer Ralf Rangnick auf der Pressekonferenz vor dem Rückrundenauftakt am Samstag (18.30 Uhr im LIVETICKER) gegen Borussia Dortmund bekannt.

Anzeige

"Er ist ein Spieler, der sich enorm entwickelt hat. Wenn man bedenkt, dass er 19 ist, ist das bemerkenswert. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn länger an uns binden konnten", sagte Rangnick.

Konate war 2017 vom FC Sochaux aus seiner Heimat Frankreich gekommen. In der laufenden Saison bestritt Konate bereits 24 Pflichtspiele.