Dodi Lukebakio - Fortuna Düsseldorf
Dodi Lukebakio - Fortuna Düsseldorf © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Nach dem überraschenden Remis beim FC Bayern will Aufsteiger Fortuna Düsseldorf gegen den FSV Mainz 05 nachlegen. Die Fortuna setzt dabei auf Dodi Lukebakio.

Anzeige

Dodi Lukebakio hier, Dodi Lukebakio da! In dieser Woche drehte sich bei Fortuna Düsseldorf alles um das belgische Juwel, das am vergangenen Samstag mit seinen drei Treffern zum 3:3 des Aufsteigers bei Rekordmeister FC Bayern für Furore gesorgt hatte. (SERVICE: Spielplan der Bundesliga)

Entsprechend groß war das Interesse an dem 21-Jährigen, der noch nie so viele Interviews und Autogramme wie in den vergangenen Tagen geben musste, von Selfies ganz zu schweigen.

Anzeige

Damit der Held des vergangenen Wochenendes nicht abhebt, hatte Trainer Funkel seinem neuen Star für die Trainingseinheiten bis zum Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 am Freitagabend wohlweislich "Bleischuhe" verpasst. (Bundesliga: Fortuna Düsseldorf - Mainz 05 ab 20.30 Uhr im LIVETICKER)

Lukebakio in der Startelf - Hennings auch

"Lukebakio ist nicht unser Star. Er ist ein Mannschaftsspieler und so präsentiert er sich auch im Training und in der Kabine. Ohne die super Zuspiele seiner Mitspieler hätte er auch nicht die Tore machen können", sagte der 64-jährige Coach und stellte der Leihgabe des FC Watford ein prima Arbeitszeugnis für die vergangenen Tage aus.

ANZEIGE: Jetzt das neue Trikot von Düsseldorf oder Mainz kaufen - hier geht es zum Shop!

Gegen Mainz steht der Shootingstar wieder von Beginn an auf dem Rasen, allerdings als Linksaußen. Dafür kehrt Rouwen Hennings in die Sturmspitze zurück.

Die Aufstellungen:

Düsseldorf: Rensing - Zimmermann, Bormuth, Kaminski, Gießelmann - Bodzek - Zimmer, Stöger, Fink, Lukebakio - Hennings
Mainz: Zentner – Brosinski, Bell, Niakhate, Aaron – Kunde – Gbamin, Latza – Boetius – Mateta, Quaison
Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Berlin)

So können Sie Fortuna Düsseldorf - Mainz 05 LIVE verfolgen:

TV: Eurosport Xtra HD
Stream: Eurosport Player
Ticker:  SPORT1.de