Cedric Teuchert hat sich bei der deutschen U21 verletzt
Cedric Teuchert hat sich bei der deutschen U21 verletzt © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Schalke 04 muss vorerst auf Cedric Teuchert verzichten. Der Stürmer verletzt sich bei der deutschen U21 an der Hüftbeugersehne.

Anzeige

Schalke 04 muss mehrere Wochen auf Cedric Teuchert verzichten. Der Stürmer zog sich im EM-Qualifikationsspiel der deutschen U21 gegen Norwegen (2:1) eine Teilruptur der Hüftbeugesehne zu. Das gab Schalke am Dienstag bekannt.

Teuchert hatte am Freitag gegen Norwegen zunächst das Tor zum 1:0 erzielt, war in der 72. Minute aber verletzt ausgewechselt worden.

Anzeige