Lesedauer: 2 Minuten

Niko Kovac kassiert in Berlin die erste Saisonpleite, Stefan Effenberg kritisiert die Rotation des Bayern-Trainers. SPORT1 zeigt die Spielzeiten der Bayern-Stars.

Anzeige

Die Spielzeiten der Bayern-Stars zum Durchklicken

Niko Kovac musste am Wochenende gegen Hertha BSC seine erste Niederlage als Trainer des FC Bayern München einstecken. Bayern-Legende Stefan Effenberg sieht die Personal-Entscheidungen des neuen Bayern-Trainers zumindest als Teil des Problems.

"Auch wenn man so viel Qualität auf der Bank hat wie der FC Bayern, bin ich kein Freund einer großen Rotation. Rotation ok, aber dann nur punktuell", sagte der 50-Jährige im CHECK24 Doppelpass: "Die Situation beim FC Bayern gibt es aber gerade nicht her, fünf, sechs, sieben Spieler rauszunehmen und sieben andere zu bringen", ergänzte Effenberg.

Anzeige

Die Bayern bestritten in dieser Saison neun Pflichtspiele, was in der Summe 810 mögliche Spielminuten pro Spieler ergibt. Doch wie viel rotiert Kovac tatsächlich? Auf wen setzt er immer, wer kommt vielleicht ein wenig zu kurz?  

SPORT1 zeigt die bisherigen Spielzeiten der Bayern-Stars.