Borussia Moenchengladbach v Hamburger SV - Bundesliga
Gladbach-Stürmer Raffael fehlt auch beim Spiel in Freiburg © Getty Images

Gladbach-Stürmer Raffael fehlt seit September verletzungsbedingt. Trotz seiner Rückkehr ins Training kann der Brasilianer gegen Freiburg nicht spielen.

von Sportinformationsdienst

Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss im Auswärtsspiel beim SC Freiburg am Freitagabend (Bundesliga: SC Freiburg - Borussia Mönchengladbach ab 20.30 Uhr im LIVETICKER) weiter auf Stürmer Raffael verzichten.

Trainer Dieter Hecking verneinte auf der Pressekonferenz vor dem Spiel die Frage, ob der Brasilianer bereits wieder eine Option für den Kader sei. 

Raffael (33) war nach einer Wadenverletzung erst am Mittwoch wieder ins Mannschaftstraining der Fohlen zurückgekehrt. In der laufenden Saison hatte er bislang drei Pflichtspiele zu Beginn absolviert, war seit Mitte September jedoch ausgefallen.

ANZEIGE: Jetzt das aktuelle Trikot von Borussia Mönchengladbach kaufen- hier geht es zum Shop

Hecking erwartet harte Aufgabe in Freiburg

In Freiburg erwartet Hecking nicht nur aufgrund der Negativbilanz von nur zwei Siegen aus ligaübergreifend 17 Gastspielen eine harte Aufgabe.

"Man sieht, dass wir unseren eigenen Spielstil gefunden haben. Aber der Gegner wird hochmotiviert sein, uns Steine in den Weg zu legen. Damit können wir umgehen", sagte Hecking.