Schalke 04 und die größten Fehlstarts der Bundesliga-Geschichte
Schalke 04 hat einen der größten Fehlstarts der Bundesliga-Geschichte hingelegt © SPORT1-Grafik: Marc Tirl/Imago/Getty Images

München - Schalke 04 droht nach fünf Pleiten am Wochenende gegen Mainz 05 ein trauriger Bundesliga-Rekord. SPORT1 zeigt die historischen Fehlstarts der Bundesliga.

von

Die Bundesliga-Fehlstarts zum Durchklicken:

Deja-vu für Schalke 04: Wie in der Saison 2016/17 unter Trainer Markus Weinzierl haben die Königsblauen wieder einen katastrophalen Start in eine neue Bundesliga-Saison hingelegt.

Fünf Niederlagen aus den ersten fünf Spielen stehen zu Buche - Tabellenplatz 18. Was bisher undenkbar war, ist plötzlich eingetreten: Trainer Domenico Tedesco wackelt bedenklich. Erlebt der 33-Jährige bald sein königsblaues Wunder?

So weit ist es zwar noch nicht, am Wochenende gegen Mainz 05 (FC Schalke 04 - 1. FSV Mainz: Samstag ab 15 Uhr im LIVETICKER) droht den Schalkern allerdings ein Bundesliga-Negativrekord.

SPORT1 zeigt die historischen Fehlstarts der Bundesliga-Geschichte.