München - Der FC Bayern setzt im Heimspiel gegen Augsburg auf Sandro Wagner, Renato Sanches und Serge Gnabry. Die Gäste tauschen ihren Torhüter.

von SPORT1 , Sportinformationsdienst

Trainer Niko Kovac vom FC Bayern setzt im Heimspiel gegen den FC Augsburg im Sturm auf Sandro Wagner.

Der Ex-Nationalspieler, im Münchner Kader der Profi mit der bislang kürzesten Spielzeit, kommt für Robert Lewandowski in die Startelf.

Kovac hatte bereits im Vorfeld angekündigt, Wagner werde "sicher in den nächsten vier Spielen seine Einsatzmöglichkeiten bekommen. Aber ich will nicht zu viel verraten".

Auch Renato Sanches, der bislang nur in der Champions League beim 2:0-Sieg bei Benfica in der Startformation gestanden und vollauf überzeugt hatte, darf in dieser Saison erstmals in der Bundesliga von Beginn an auflaufen. Auch Serge Gnabry startet gegen Augsburg.

Serge Gnabry, der im Vergleich zum Schalke-Spiel ebenfalls ins Team rückt, könnte womöglich Linksverteidiger spielen.

Eine andere Variante wäre eine Dreierkette mit Martinez, Süle und Hummels.

Augsburg tauscht Torhüter

Nach Fabian Giefers Patzern gegen Mainz und Bremen wechselt Augsburgs Trainer Manuel Baum seinen Torhüter und setzt bei den Bayern auf Andreas Luthe.

ANZEIGE: Jetzt das neue Bayern-Trikot kaufen - hier geht es zum Shop

Schalke: Di Santo nicht im Kader

Der Zoff mit Trainer Domenico Tedesco hat unterdessen weitere Folgen für Franco di Santo.

Der Stürmer wurde für das Abendspiel beim SC Freiburg (Bundesliga: SC Freiburg - FC Schalke 04 ab 20.30 Uhr im LIVETICKER) aus dem Kader gestrichen.

Damit reagierte Tedesco wohl auf di Santos Entgleisung am Rande der Niederlage gegen den FC Bayern am Samstag.

Der Argentinier hatte sich gestenreich über seine Auswechslung beschwert - und offenbar Mitspieler Mark Uth angeschwärzt. 

Für seinen Auftritt musste sich der Spieler bereits vor der ganzen Mannschaft entschuldigen. Tedesco beließ es jedoch nicht bei dieser einen Sanktion.

Abwehrchef Naldo sitzt in Freiburg zunächst auf der Bank.

Die Aufstellungen:

FC Bayern: Neuer - Kimmich, Hummels, Boateng, Gnabry - Martinez, Renato Sanches - Robben, Goretzka, Müller - Wagner
FC Augsburg: Luthe - Framberger, Gouweleeuw, Hintereggeer, Max - Khedira, Baier - Moravek - Hahn, Caiuby - Gregoritsch

SC Freiburg - Schalke 04 
Freiburg: Schwolow - Kübler, Gulde, Heintz, Günter - Koch, Höfler - Sallai, Terrazzino - Niederlechner, Petersen
Schalke: Fährmann - Caligiuri, Salif Sane, Nastasic, Mendyl - Serdar - Harit, Bentaleb, Konoplyanka - Embolo, Teuchert

Hannover 96 - TSG Hoffenheim
Hannover: Esser - Sorg, Anton, Wimmer, Ostrzolek - Bakalorz - Schwegler, Walace - Bebou, Maina - Füllkrug
Hoffenheim: Baumann - Bicakcic, Vogt, Akpoguma - Kaderabek, Grillitsch, Brenet - Bittencourt, Nelson - Szalai, Joelinton

So können Sie die Partien LIVE verfolgen:

TV: Sky
Livestream: Sky Go
Liveticker: SPORT1.de