Beim Bundesliga-Auftakt gegen 1899 Hoffenheim erzielt Thomas Müller zum dritten Mal in seiner Karriere das erste Saisontor und stellt damit einen neuen Rekord auf.

von SPORT1

Rekord für Thomas Müller!

Der Stürmer des FC Bayern erzielte im ersten Spiel der Bundesliga-Saison 2018/19 gegen Hoffenheim das Premierentor.

Damit ist es dem 28-Jährigen bereits zum dritten Mal in seiner Karriere gelungen, den allerersten Treffer einer Spielzeit zu erzielen.

Müller alleiniger Rekordhalter

Bereits 2010 und 2014 war Müller der Premieren-Torschütze. Bisher hatten er, Atli Edvaldsson (1980 und 1986) und Timo Konietzka (1963 und 1965) die Marke von zwei Premierentreffern gemeinsam inne.

Nun ist der Bayer alleiniger Rekordhalter.