Axel Witsel durfte gegen Lazio Rom ein paar Minuten für Borussia Dortmund ran
Axel Witsel (l.) durfte gegen Lazio Rom ein paar Minuten für Borussia Dortmund ran © Imago

Borussia Dortmund bezwingt beim Debüt von Axel Witsel im letzten Testspiel der Vorbereitung Lazio Rom dank eines Tores von Marco Reus. Der Ticker zum Nachlesen.

von SPORT1

Borussia Dortmund hat eine Woche vor dem Pflichtspielauftakt seinen letzten Härtetest mit 1:0 (1:0) gegen Lazio Rom gewonnen.

Acht Tage vor dem ersten Pflichtspiel der Westfalen im DFB-Pokal bei Zweitligist SpVgg Greuther Fürth fiel der entscheidende Treffer in Essen bereits nach sechs Minuten, als Marco Reus, dessen Schuss unhaltbar von Stefan Radu abgefälscht wurde, zur frühen Führung traf.

Sein Debüt für den BVB feierte der belgische Nationalspieler Axel Witsel, der in der letzten Viertelstunde zum Einsatz kam.

Der ehemalige Dortmunder Ciro Immobile, der im ersten Durchgang zwei gute Chancen vergab, musste sich in der 65. Minute lautstarke Pfiffe gefallen lassen, nachdem er BVB-Neuzugang Thomas Delaney gefoult hatte. Der Däne konnte ebenso wie Youngster Jacob Brunn Larsen einmal mehr überzeugen.

"Wir sind bereit für den ersten Spieltag und zufrieden mit der Vorbereitung. Ich freue mich jetzt sehr auf die neue Saison", sagte Delaney.

Am Nachmittag verlor der FC Augsburg mit 0:1 gegen Athletic Bilbao, während der SC Freiburg im anderen deutsch-baskischen Vergleich zu einem 1:1-Remis gegen Real Sociedad San Sebastian kam.

Zuvor bereits hatte die TSG 1899 Hoffenheim nach dem 1:1-Remis ihr zweites Testspiel gegen SD Eibar innerhalb von nicht mal 24 Stunden mit 1:3 (0:2) verloren. Borussia Mönchengladbach setzte sich gegen den Fünftligisten FC Wegberg-Beeck mit 5:1 (1:0) durch.

Alle Testspiele im Überblick:

Borussia Dortmund - Lazio Rom 1:0 (1:0)
SC Freiburg - Real Sociedad San Sebastian 1:1 (1:1)
FC Augsburg - Athletic Bilbao 0:1 (0:0)
Borussia Mönchengladbach - FC Wegberg-Beeck 5:1 (1:0)
TSG 1899 Hoffenheim - SD Eibar 1:3 (0:2)

Die Spiele zum Nachlesen im TICKER:

+++ BVB siegt nach Blitzstart +++

Dortmund gewinnt sein letztes Testspiel verdient mit 1:0 gegen Lazio - dank eines frühen Tores von Marco Reus. Axel Witsel feiert in der letzten Viertelstunde sein Debüt für den BVB.

+++ Witsel kommt rein +++

75 Minuten in Essen gespielt: Axel Witsel wird eingewechselt und feiert sein Debüt für Dortmund.

+++ BVB nach der Pause stärker +++

Dortmund ist im zweiten Durchgangs die bessere Mannschaft und bestimmt derzeit das Geschehen.

+++ Dahoud rechts vorbei +++

Das war knapp: Mo Dahoud verfehlt nach 52 Minuten von der Strafraumgrenze knapp das Ziel.

+++ Keine Wechsel nach der Pause +++

Sowohl der BVB als auch Lazio verzichten zu Beginn des zweiten Durchgangs auf personelle Änderungen.

+++ Pause in Essen +++

Nach starkem Beginn samt früher Führung durch einen abgefälschten Treffer von Marco Reus hat Lazio die besseren Chancen, doch der BVB führt nach 45 Minuten mit 1:0.

+++ Pulisic scheitert an Strakosha +++

Endlich mal wieder ein Lebenszeichen von der BVB-Offensive: Thomas Delaney bedient in der 39. Minute Christian Pulisic, der an Lazio-Torhüter Thomas Strakosha scheitert.

+++ Lazio dominant +++

Nach gut einer halben Stunde lässt sich konstatieren: Die Gäste aus Rom diktieren das Geschehen, während der BVB nach schwungvoller Anfangsphase den Faden verloren hat.

+++ Nächster Hochkaräter für Immobile +++

Vorne wirkt Dortmund stets gefährlich, doch in der Defensive lässt der BVB auch unter Lucien Favre noch zu viel zu - so wie in der 21. Minute, als Ciro Immobile völlig freistehend über das Tor köpfen darf.

+++ Großchance für Immobile +++

Nach elf Minuten hat Lazio seine erste große Chance, doch der Ex-Dortmunder Ciro Immobile befördert den Ball aus kurzer Distanz über das Tor.

+++ Frühe BVB-Führung +++

Dortmund geht schon nach sechs Minuten in Führung: Marco Reus trifft mit einem abgefälschten Schuss.

+++ Augsburg unterliegt Bilbao +++

Trotz guter Leistung muss sich Augsburg den Basken von Athletic Bilbao geschlagen geben.

+++ Freiburg holt Remis gegen Real Sociedad +++

Freiburg trennt sich in seiner Generalprobe 1:1-Unentschieden von Real Sociedad San Sebastian.

+++ Augsburg liegt hinten +++

Unai Lopez bringt Bilbao in Augsburg in der 72. Minute in Front.

+++ BVB-Königstransfer Witsel nur auf der Bank +++

Dortmunds neuer Trainer Lucien Favre verzichtet im Härtetest gegen Lazio zunächst auf seinen Königstransfer Axel Witsel. Von den Neuzugängen stehen nur Abdou Diallo und Thomas Delaney in der Startelf.

+++ Remis zur Pause in Freiburg +++

Nach der Gästeführung durch Juanmi (12.) trifft Nils Petersen (28.) vom Elfmeterpunkt zum Ausgleich.

+++ Neuzugang Müsel trifft zweimal für Gladbach +++

Gladbach gewinnt 5:1 gegen Wegberg-Beeck, die Tore gehen auf das Konto von Josip Drmic (21.), Jonas Hofmann (55.), Mandela Egbo (62.) und Neuzugang Torben Müsel (71./85.).

+++ Hoffenheim patzt gegen Eibar +++

Im zweiten Testspiel gegen Eibar - dieses Mal unter Ausschluss der Öffentlichkeit - verliert Hoffenheim mit 1:3. Steven Zuber (65.) gelingt der zwischenzeitliche Anschlusstreffer.