FBL-FRIENDLY-STUTTGART-ATLETICO
Erik Thommy bleibt Stuttgart noch länger erhalten © Getty Images
von

Bundesligist VfB Stuttgart hat den Vertrag mit Erik Thommy vorzeitig um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2022 verlängert. 

Thommy war im Januar 2018 vom FC Augsburg zu den Schwaben gewechselt. Er bestritt seitdem 15 Pflichtspiele, in denen er zwei Treffer erzielte und sechs Tore vorbereitete.

"Mit dieser vorzeitigen Vertragsverlängerung tragen wir der überaus positiven sportlichen Entwicklung von Erik Thommy Rechnung", sagte Sportvorstand Michael Reschke.