Die Bundesliga-Saison 2018/2019 wird am Freitag, den 24. August eröffnet © SPORT1-Grafik: Marc Tirl/Getty Images/iStock/SPORT1

Der FC Bayern und die TSG Hoffenheim eröffnen die Bundesliga-Saison 2018/2019. Wann wird in dieser Saison gespielt? Wann sind die einzelnen Spieltage angesetzt?

Endlich ist es so weit! Die Sommerpause ist vorbei und in der Fußball-Bundesliga rollt der Ball wieder.

(Hier zum kompletten Bundesliga-Spielplan 2018/19)

Zum Auftakt empfängt Titelverteidiger FC Bayern in der Allianz Arena die TSG Hoffenheim (Fr, 20.30 Uhr im LIVETICKER).

Und mit dem Duell zwischen dem BVB und RB Leipzig (So, 18 Uhr im LIVETICKER) hält der 1. Spieltag ein weiteres Kracherduell bereit. 

Am Wochenende 7 – 9.9. sorgt die neugeschaffene Nations League zwar noch einmal für eine Länderspielpause.

Dafür geht es dann mit dem 4., 5. und 6. Spieltag mit einer englischen Woche in die Vollen.

Die Saison endet mit dem 34. Spieltag am 18. Mai 2019.

SPORT1 zeigt den Bundesliga-Spielplan 2018/2019 mit den Terminen der einzelnen Spieltage.

1. Spieltag:

Freitag, 24. August 2018:
Bayern München - TSG Hoffenheim (20.30)

Samstag, 25. August 2018:
Hertha BSC - 1. FC Nürnberg (15.30)
Werder Bremen - Hannover 96 (15.30)
SC Freiburg - Eintracht Frankfurt (15.30)
VfL Wolfsburg - Schalke 04 (15.30)
Fortuna Düsseldorf - FC Augsburg (15.30)
Borussia Mönchengladbach - Bayer Leverkusen (18.30)

Sonntag, 26. August 2018:
FSV Mainz 05 - VfB Stuttgart (15.30)
Borussia Dortmund - RB Leipzig (18.00)

2. Spieltag:

Freitag, 31. August 2018
Hannover 96 – Borussia Dortmund (20.30)

Samstag, 1. September 2018
TSG Hoffenheim – SC Freiburg (15.30)
Bayer Leverkusen – VfL Wolfsburg (15.30)
Eintracht Frankfurt – Werder Bremen (15.30)
FC Augsburg – Borussia Mönchengladbach (15.30)
1. FC Nürnberg – FSV Mainz 05 (15.30)
VfB Stuttgart – Bayern München (18.30)

Sonntag, 2. September 2018:
RB Leipzig – Fortuna Düsseldorf (15.30)
Schalke 04 – Hertha BSC (18.00)

3. Spieltag:

Freitag, 14. September 2018
Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt (20.30)

Samstag, 15. September 2018
RB Leipzig – Hannover 96 (15.30)
FSV Mainz 05 – FC Augsburg (15.30)
VfL Wolfsburg – Hertha BSC   (15.30)
Fortuna Düsseldorf – TSG Hoffenheim (15.30)
Bayern München – Bayer Leverkusen (15.30)
Borussia Mönchengladbach – Schalke 04 (18.30)

Sonntag, 16. September 2018
Werder Bremen – 1. FC Nürnberg (15.30)
SC Freiburg – VfB Stuttgart (18.00)

4. Spieltag:

Freitag, 21. September 2018:
VfB Stuttgart  - Fortuna Düsseldorf (20.30)

Samstag, 22. September 2018:
TSG Hoffenheim – Borussia Dortmund (15.30)
Hertha BSC – Borussia Mönchengladbach (15.30)
FC Augsburg – Werder Bremen (15.30)
VfL Wolfsburg – SC Freiburg (15.30)
1. FC Nürnberg – Hannover 96 (15.30)
Schalke 04 – Bayern München (18.30)

5. Spieltag:

Dienstag, 25. September 2018:
Werder Bremen – Hertha BSC (18.30)
Bayern München – FC Augsburg (20.30)
Hannover 96 – 1899 Hoffenheim (20.30)
SC Freiburg – Schalke 04 (20.30)

Mittwoch, 26. September 2018:
Fortuna Düsseldorf – Bayer Leverkusen (18.30)
Borussia Dortmund – 1. FC Nürnberg (20.30)
RB Leipzig – VfB Stuttgart (20.30)
Borussia Mönchengladbach – Eintracht Frankfurt (20.30)
FSV Mainz 05 – VfL Wolfsburg (20.30)

6. Spieltag:

Freitag, 28. September 2018:
Hertha BSC – Bayern München (20.30)

Samstag, 29. September 2018:
Schalke 04 – Mainz 05 (15.30)
TSG Hoffenheim – RB Leipzig (15.30)
VfB Stuttgart – Werder Bremen (15.30)
VfL Wolfsburg – Borussia Mönchengladbach (15.30)
1. FC Nürnberg – Fortuna Düsseldorf (15.30)
Bayer Leverkusen – Borussia Dortmund (18.30)

Sonntag, 30. September 2018:
Eintracht Frankfurt - Hannover 96 (15.30 Uhr)
FC Augsburg - SC Freiburg (18 Uhr)