Daniel Didavi
Rückkehrer Daniel Didavi sitzt gegen Mainz nur auf der Bank © Getty Images

Nach der Pleite im DFB-Pokal steht der VfB Stuttgart im ersten Bundesliga-Spiel gegen Mainz 05 gleich unter Druck. Daniel Didavi sitzt nur auf der Bank.

von ,

Der VfB Stuttgart steht bereits am ersten Bundesliga-Spieltag mächtig unter Druck. Nachdem die Schwaben in der ersten Runde des DFB-Pokals völlig überraschend an Hansa Rostock gescheitert sind, erwarten die Fans in der Liga einen Sieg.

Trainer Tayfun Korkut verzichtet beim FSV Mainz 05 (ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) zunächst auf Daniel Didavi, stattdessen kommt der 20-jährige Argentinier Nicolas Gonzalez zum Zug.

Bei den Mainzern sitzt der Ex-Stuttgarter Alexandru Maxim nur auf der Bank. Der Rumäne ist leicht angeschlagen, er plagt sich mit einer Sehnenreizung.

Aufstellung Mainz - Stuttgart:

Mainz: Müller - Brosinski, Bell, Niakhate, Aaron - Gbamin, Baku - De Blasis, Holtmann - Quaison, Mateta
Stuttgart: Zieler - Maffeo, Pavard, Badstuber, Insua - Castro, Ascacibar - Thommy, Gentner, Gonzalez - Gomez

Die Bundesliga-Partien am Sonntag:

Mainz 05 - VfB Stuttgart (15.30 Uhr)
Borussia Dortmund - RB Leipzig (18 Uhr)

So können Sie die Bundesliga am Sonntag live verfolgen:

TV: Sky

LIVESTREAM: Sky Go

LIVETICKER: SPORT1.de