Thomas Helmer führt am Sonntag durch den CHECK24 Doppelpass
Thomas Helmer führt am Sonntag durch den CHECK24 Doppelpass © Getty Images/SPORT1

Der CHECK24 Doppelpass diskutiert mit Stefan Kießling und Hamit Altintop über die Bundesliga-Brennpunkte - im Fokus stehen die Duelle im Tabellenkeller.

Zwei Bundesliga-Urgesteine zu Gast im CHECK24 Doppelpass: Bayer Leverkusen-Profi Stefan Kießling, der bisher 401 Bundesliga-Spiele absolvierte und 2013 Torschützenkönig wurde, sowie Hamit Altintop. Der gebürtige Gelsenkirchener, unter anderem Ex-Profi des FC Bayern München sowie von Schalke 04 und Real Madrid, stand 2010 im Champions-League-Finale und sammelte in seiner Karriere zahlreiche nationale Titel.

Moderator Thomas Helmer wird mit Kießling und Altintop (Sonntag, ab 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) über folgende Themen diskutieren: der FC Bayern im Match gegen Eintracht Frankfurt und den künftigen Trainer Niko Kovac, dazu die Herkulesaufgabe im Champions-League-Halbfinalrückspiel bei Real. Zudem die Weichenstellungen im Abstiegskampf mit dem Nordduell Wolfsburg gegen den HSV.

Mit dabei im Hilton Munich Airport Hotel sind die SPORT1-Experten Marcel Reif und Mario Basler sowie Michael Makus (BILD) und Holger Schmidt (dpa).

Co-Moderatorin des beliebtesten Fußballtalks Deutschlands ist Ruth Hofmann.

Der CHECK24 Doppelpass wird am Sonntag neben der Ausstrahlung im Free-TV auf SPORT1 auch komplett via Facebook Live zu sehen sein und lässt sich zudem live via SPORT1.fm verfolgen.