Sandro Wagner und Juan Bernat stehen in der Startelf
Sandro Wagner und Juan Bernat stehen in der Startelf © Getty Images

München - Der FC Bayern spielt in Freiburg mit Juan Bernat und Sandro Wagner anstelle des verletzen Kingsley Coman und des geschonten Robert Lewandowski.

Beim Duell zwischen dem SC Freiburg und dem FC Bayern (ab 18 Uhr im LIVETICKER) steht SC-Trainer Christian Streich im Fokus.

Wenige Stunden nach der Pressekonferenz am Freitag war das Gerücht hochgekommen, der 52-Jährige sei ein Kandidat in München auf die Nachfolge von Jupp Heynckes.

In Freiburg hatte man nach SPORT1-Anfrage auf die Gerüchte reagiert. Man wolle "nicht über jedes Stöckchen springen" und man freue sich auf ein interessantes Spiel gegen Bayern München.

Bernat ersetzt Coman

Bayern-Trainer Jupp Heynckes muss den verletzten Kingsley Coman ersetzen. Für ihn spielt Juan Bernat, da Franck Ribery aufgrund von Magen-Darm-Erkrankung nicht im Kader steht.

Auch Robert Lewandowski bekommt eine Pause und wird von Sandro Wagner vertreten. Im Mittelfeld bekommt Corentin Tolisso Spielpraxis.

Die Hausherren setzen im Angriff natürlich auf Nils Petersen, mit zwölf Toren der torgefährlichste deutsche Stürmer in der Bundesliga. 

Die Aufstellungen im Überblick:

Freiburg: Schwolow - P. Stenzel, Gulde, Söyüncü, C. Günter - R. Koch, Höfler - Haberer, Kath - Petersen, Höler

FC Bayern: Ulreich - Kimmich, Hummels, Boateng, Alaba - Tolisso, Vidal, Müller, Thiago, Bernat - Wagner