Die Verträge von Franck Ribery und Arjen Robben laufen zum Saisonende aus
Die Verträge von Franck Ribery und Arjen Robben laufen zum Saisonende aus © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Franck Ribery und Arjen Robben stehen in Bayerns Startelf gegen Hertha. Jupp Heynckes ersetzt den verletzten James Rodriguez. Auch Kimmich fehlt.

Anzeige

Der FC Bayern setzt im Heimspiel gegen Hertha BSC auf Franck Ribery und Arjen Robben.

Das Duo kehrt in die Startelf zurück, nachdem in der Champions League gegen Besiktas noch Kingsley Coman den Vorzug erhalten hatte. Als zweiter Akteur muss Arturo Vidal weichen.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Die verletzten James Rodriguez, Jerome Boateng und Joshua Kimmich stehen erst gar nicht im Kader.

Dafür darf auch der lange verletzte Thiago wieder von Beginn an ran. In der Abwehr ersetzt Rafinha Kimmich, Niklas Süle agiert anstatt von Boateng in der Innenverteidigung neben Mats Hummels.