FC Bayern Muenchen v Hannover 96 - Bundesliga
David Alaba gehört zu den absoluten Publikumslieblingen beim FC Bayern © Getty Images

David Alaba kommt seine Jahreskarte abhanden. Ein verblüffter Fan findet das Ticket auf der Toilette in der Allianz Arena - und bietet dem FCB-Star einen Deal an.

In der Allianz Arena eine verlorene Jahreskarte eines FC-Bayern-Fans zu finden, kann bei einem Stadionbesuch schon einmal passieren.

Dass dieses Ticket aber ausgerechnet einem FCB-Star gehört, der gerade in der Champions League auf dem Rasen steht, ist doch deutlich kurioser.

Genau diesen irren Fund hat die 19-jährige Corinna Ranzinger aber am Dienstag während des Champions-League-Rückspiels der Münchner gegen Paris Saint Germain gemacht - und zwar auf der Toilette.

Auf Facebook wandte sich die ehrliche Jahreskarten-Finderin an David Alaba © Screenshot: Facebook/

Bei einem Blick auf das Fundstück glaubte die Niederbayerin ihren Augen kaum: Als Eigentümer der Jahreskarte war David Alaba angegeben.

Nach dem Spiel machte die verblüffte Finderin dem österreichischen Nationalspieler auf Facebook einen smarten Vorschlag: "Hallo David, habe heute deine Dauerkarte in der Damentoilette im Stadion gefunden. Würde sie dir gerne wiedergeben. Falls du am Samstagabend nach dem Spiel noch Zeit hast, dann könntest du sie bei unserer Weihnachtsfeier abholen. Die Weihnachtsfeier wäre von unserem Sportverein SV Saldenburg."

Ob Alaba nach dem Sieg der Bayern gegen Eintracht Frankfurt tatsächlich noch auf der Weihnachtsfeier von Ranzingers Heimatverein erschien, ist nicht bekannt.