Herthas Valentin Stocker muss operiert werden
Herthas Valentin Stocker muss operiert werden © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Hertha BSC muss auf unbestimmte Zeit ohne Offensivspieler Valentin Stocker auskommen. Der Schweizer erlitt einen Außenmeniskusriss.

Anzeige

Bundesligist Hertha BSC muss auf unbestimmte Zeit auf Offensivspieler Valentin Stocker verzichten.

Der 28 Jahre alte Schweizer erlitt im Training einen Außenmeniskusriss und muss operiert werden. Das gab der Klub nach einer medizinischen Untersuchung am Mittwoch bekannt.

Anzeige

Stocker kam bislang in der laufenden Saison in der Bundesliga dreimal und in der Europa League zweimal zum Einsatz.