Bayern Muenchen v Liverpool FC - Audi Cup 2017
Renato Sanches spielt seit 2016 beim FC Bayern © Getty Images

Bayern München gewinnt gegen einen Fanklub in Coburg. Dauerreservist Renato Sanches und ein Spieler des Regionalligateams treffen jeweils doppelt.

Der deutsche Rekordmeister Bayern München hat ein Freundschaftsspiel gegen den Fanklub Red Residenz 01 Coburg mit 8:1 (3:0) gewonnen.

Die Tore erzielten Fabian Benko (2), Renato Sanches (2), Arturo Vidal, Sebastian Rudy, Kwasi Okyere Wriedt und Timothy Tillman, für den Fanklub traf Tim Knoch. 

Neben Stars wie Thomas Müller, Mats Hummels und Joshua Kimmich kamen vor 10.500 Zuschauern in Coburg auch viele Spieler aus der zweiten Mannschaft zum Einsatz. Für das "Traumspiel" bewerben sich jährlich zahlreiche Fanklubs des deutschen Rekordmeisters, der dann per Los entscheidet, gegen wen er antritt.