1. FC Union Berlin v SpVgg Greuther Fuerth - Second Bundesliga
1. FC Union Berlin v SpVgg Greuther Fuerth - Second Bundesliga © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Die TSG verstärkt sich mit einem Mittelfeldspieler aus der 2. Liga. Fußball-Direktor Alexander Rosen lobt Robert Zulj für starke Leistungen bei Greuther Fürth.

Anzeige

Bundesligist 1899 Hoffenheim hat Mittelfeldspieler Robert Zulj vom Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth verpflichtet.

Der 25-Jährige unterschrieb beim Tabellenvierten der Vorsaison einen Dreijahresvertrag.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

"Robert war in der abgelaufenen Saison eine der herausragenden Spielerpersönlichkeiten in der 2. Liga", sagte Profifußball-Direktor Alexander Rosen. Der Österreicher Zulj hat in 95 Ligaspielen für die Fürther 19 Tore erzielt und 15 weitere vorbereitet.