Maximilian Beister ist vom Hamburger SV zum 1. FSV Mainz 05 gewechselt
Maximilian Beister ist vom Hamburger SV zum 1. FSV Mainz 05 gewechselt © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Die Zeit von Maximilian Beister beim FSV Mainz 05 ist vorbei. Der Vertrag des Offensivspielers bei den Rheinhessen wird aufgelöst. Beister war zuletzt ausgeliehen.

Anzeige

Der FSV Mainz 05 und Offensivspieler Maximilian Beister haben den ursprünglich bis 2018 datierten Vertrag des 26-Jährigen am Freitag aufgelöst.

Beister stand seit 2015 bei Mainz unter Vertrag, er hatte sportlich aber keine Perspektive mehr bei den Rheinhessen.

Anzeige

Der frühere Hamburger und Düsseldorfer kam in Mainz nur zu einem Kurzeinsatz in der Bundesliga und war zuletzt an den australischen Klub Melbourne Victory ausgeliehen.