Oscar Wendt steht gegen Hertha BSC in der Startelf
Oscar Wendt steht gegen Hertha BSC in der Startelf © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Die Borussia baut ihre Startelf vor dem Topspiel gegen die Berliner auf zwei Positionen um. Auch bei den Gästen aus der Hauptstadt gibt es eine Umstellung.

Anzeige

Borussia Mönchengladbach geht mit zwei Änderungen in der Startelf ins Topspiel gegen Hertha BSC (ab 15 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER).

Im Vergleich zum 1:2 bei Schalke 04 vor der Länderspielpause baut Trainer Andre Schubert gegen die Hauptstädter in der Defensive auf Oscar Wendt anstelle von Martin Hinteregger.

Anzeige

Außerdem ersetzt Andre Hahn den verletzten Toptorjäger Raffael in der Offensive.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Bei den Berlinern spielt Fabian Lustenberger für den verletzten Abwehrchef John-Anthony Brooks.

Borussia Mönchengladbach: 1 Sommer - 30 Elvedi, 3 Christensen, 6 Nordtveit - 19 Johnson, 8 Dahoud, 34 Xhaka, 17 Wendt - 28 Hahn, 10 Hazard - 13 Stindl

Hertha BSC: 22 Jarstein - 20 Weiser, 28 Lustenberger, 5 Niklas Stark, 21 Plattenhardt - 3 Skjelbred, 17 Cigerci - 24 Haraguchi, 6 Darida, 8 Kalou - 19 Ibisevic