Lesedauer: 2 Minuten

Überraschung beim FC Bayern: Inmitten der Saison steht eine Veränderung auf der Trainerbank der 2. Mannschaft an. Nicht aber aus sportlichen Gründen.

Anzeige

Überraschende Trainer-Entscheidung beim FC Bayern!

Wie der Rekordmeister am Freitag bekanntgab, übernehmen Martin Demichelis und Danny Schwarz nach dem Oster-Wochenende vorzeitig das Traineramt bei der zweiten Mannschaft der Münchner in der 3. Liga. 

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Bayern überrascht mit Trainer-Entscheidung

Der bisherige Coach Holger Seitz kehrt zu seiner Position als Sportlicher Leiter am Bayern-Campus zurück. "Nachdem im vergangen Sommer Sebastian Hoeneß kurzfristig den Verein in Richtung Hoffenheim verließ, hat sich Holger Seitz bereit erklärt, den Posten als Trainer der Amateure interimsweise zu übernehmen, bis wir einen geeigneten Nachfolger gefunden haben", wurde Sportvorstand Hasan Salihamidzic in einer Pressemitteilung zitiert.

"Mit Danny Schwarz und Martín Demichelis haben wir kürzlich eine Einigung erzielt, dass beide gemeinsam als Duo ab der Saison 2021/2022 Holger beerben sollen. Diese Entscheidung ziehen wir nun im Interesse aller vor."

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / EM
    1
    Fussball / EM
    Ter Stegen fällt für EM aus
  • Fussball / EM
    2
    Fussball / EM
    Müller-Entscheidung wohl gefallen
  • Int. Fussball / Premier League
    3
    Int. Fussball / Premier League
    Nummer 3 bei der EM? Das sagt Leno
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Eintracht sichert sich Toptalent
  • Eishockey / WM
    5
    Eishockey / WM
    Corona-Chaos bei deutschem Gegner

Überraschend ist die Entscheidung auch deshalb, weil sich die U23 der Bayern mitten im Abstiegskampf in der 3. Liga befindet. Nach 29. Spieltagen liegen die Münchner auf dem 15. Platz, der Vorsprung auf die Abstiegszone beträgt lediglich zwei Punkte. Bei der Partie gegen den Vorletzten VfB Lübeck am Samstag wird Seitz zum letzten Mal an der Seitenlinie stehen. (Die Tabelle der 3. Liga)

Salihamidzic bringt Demichelis und Schwarz an einen Tisch

Zudem gab es zuletzt einige Fragezeichen um das Duo Schwarz/Demichelis, sogar eine Trennung der in der Vergangenheit erfolgreich erprobten Konstellation stand im Raum

Doch nach SPORT1-Informationen gab es vor einer Woche ein Treffen mit Salihamidzic, Demichelis und Schwarz. Auch, um Unstimmigkeiten aus der Welt zu schaffen. Das Ergebnis: Das Duo, das in der Vergangenheit schon erfolgreich zusammengearbeitet hat, will wieder einen gemeinsamen Weg gehen.

Bayern-Jugend nicht mehr im Spielbetrieb

Als Grund für den Wechsel geben die Bayern unter anderem an, dass der Abbruch der Junioren-Bundesliga aufrgund der Corona-Pandemie immer wahrscheinlicher wird. Derzeit fungiert Demichelis noch als Trainer der U19, Schwarz als Coach der U17. 

"Zudem hat Danny kürzlich seine letzte schriftliche Prüfung im Rahmen des DFB-Lehrgangs zum Fußballlehrer beendet, ist dort also zeitlich nicht mehr gebunden. Ich freue mich, dass beide nun vorzeitig unsere U23 übernehmen, die Mannschaft noch intensiver kennenlernen und auch noch mehr in die Planungen für die kommende Saison eingebunden werden können", erklärte Campus-Leiter Jochen Sauer.