Boyd erzielt in der 92. Minute den Siegtreffer für Halle
Boyd erzielt in der 92. Minute den Siegtreffer für Halle © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten

Der Hallesche FC fährt im Kampf um den Klassenerhalt in der 3. Liga einen wichtigen Dreier ein. Gegen den KFC Uerdingen gelingt der Mannschaft ein Sieg.

Anzeige

Der Hallesche FC hat im Kampf um den Klassenerhalt in der 3. Fußball-Liga einen wichtigen Sieg eingefahren. (Service: Ergebnisse der 3. Liga)

Nach 0:1-Rückstand bezwang der HFC durch zwei späte Tore den KFC Uerdingen noch mit 2:1 (0:0) und kletterte mit 39 Punkten auf den elften Tabellenplatz.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Wer Lewy-Rekord erreichen könnte
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Versagt! Eintracht-Star sauer
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Nübel wird gelobt, will aber weg!
  • Int. Fussball / FA Cup
    4
    Int. Fussball / FA Cup
    Titel futsch! Tuchel wütet über VAR
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Kohfeldt zählt eigenen Spieler an

Mike Feigenspan hatte die Krefelder in Führung gebracht (61.). Doch Stipe Vucur (89.) und Terrence Boyd (90.+2) drehten in den Schlussminuten noch das Spiel.

Alle 380 Spiele der 3. Liga live. An jedem Spieltag zusätzlich in der Konferenz. Die Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf nur bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE

Uerdingen bleibt als 17. mit 33 Zählern in höchster Abstiegsgefahr. (Tabelle der 3. Liga)