Der VfB Lübeck schließt Finanzlücke fristgerecht
Der VfB Lübeck schließt Finanzlücke fristgerecht © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten

Drittliga-Schlusslicht VfB Lübeck hat eine vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) monierte Deckungslücke in Höhe von 824.000 Euro fristgerecht geschlossen.

Anzeige

Drittliga-Schlusslicht VfB Lübeck hat eine vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) monierte Deckungslücke in Höhe von 824.000 Euro fristgerecht geschlossen. Dies teilte der Aufsteiger am Donnerstag mit. Eine entsprechende Unterdeckung war bei der Nachlizenzierung festgestellt worden.