Dynamo Dresden feiert beim Halleschen FC einen Sieg
Dynamo Dresden feiert beim Halleschen FC einen Sieg © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Halle - Dynamo Dresden ist in der 3. Liga weiter das Maß aller Dinge. Das Team von Markus Kauczinski feiert beim Halleschen FC einen Sieg. Dabei drehen die Sachsen einen Rückstand.

Anzeige

Durch ein 3:1 holte sich die SG Dynamo Dresden drei Punkte beim Hallescher FC. Auf dem Papier ging Dresden als Favorit ins Spiel gegen Halle – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.

Dynamo geriet schon in der siebten Minute in Rückstand, als Julian Derstroff das schnelle 1:0 für den HFC erzielte. Das 1:1 der SG Dynamo Dresden stellte Yannick Stark sicher (26.). Kurz vor dem Seitenwechsel legte Robin Becker das 2:1 nach (45.). Dresden baute die Führung in der Nachspielzeit mit einem weiteren Treffer aus (90.). Am Ende verbuchte Dynamo gegen den Hallescher FC einen Sieg. (Das Spiel zum Nachlesen im Ticker)

Anzeige

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Dresden seit sechs Spielen ohne Niederlage

Mit 21 Zählern aus 15 Spielen steht Halle momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die Stärke des Teams von Florian Schnorrenberg liegt in der Offensive – mit insgesamt 20 erzielten Treffern. Sechs Siege, drei Remis und sechs Niederlagen hat das Heimteam momentan auf dem Konto. Die Situation beim HFC bleibt angespannt. Gegen die SG Dynamo Dresden kassierte man bereits die zweite Niederlage in Serie. (Service: Tabelle der 3. Liga)

Dresden stabilisierte mit den drei Punkten die gute Ausgangsposition im Aufstiegsrennen. In der Defensive der Elf von Coach Markus Kauczinski griffen die Räder ineinander, sodass der Tabellenprimus im bisherigen Saisonverlauf erst zwölfmal einen Gegentreffer einsteckte. Die Saison der Gäste verläuft weiterhin vielversprechend. Insgesamt hat Dynamo nun schon neun Siege und zwei Remis auf dem Konto, während es erst vier Niederlagen setzte.

Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Zieht es Hulk nach Istanbul?
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

Den bitteren Geschmack einer Niederlage erlebte die SG Dynamo Dresden seit einiger Zeit nicht mehr. Exakt sechs Spiele ist es her. (Service: Ergebnisse und Spielplan)

Am nächsten Dienstag reist der Hallescher FC zu Türkgücü München, zeitgleich empfängt Dresden den SC Verl.