Bei Dynamo Dresden ist der nächste Corona-Fall aufgetreten
Bei Dynamo Dresden ist der nächste Corona-Fall aufgetreten © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Bei Dynamo Dresden wird der nächste positive Corona-Test verkündet. Zum Duell mit Saarbrücken reist der Klub aber dennoch an.

Anzeige

Bei Drittligist Dynamo Dresden ist ein dritter Coronafall aufgetreten.

Das ergab die planmäßige Testreihe am Donnerstag, nachdem bereits in der laufenden Woche zwei positive Fälle verkündet worden waren. Dennoch treten die Sachsen die Reise zum Ligaspiel am Wochenende beim 1. FC Saarbrücken an. 

Anzeige
Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Türkische Topklubs buhlen offenbar um Costa
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

Alle drei betroffenen Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne, die voraussichtlich zehn bis vierzehn Tage dauern wird. Der Klub gibt die Namen der infizierten Personen nicht bekannt. Nach Absprache mit dem Gesundheitsamt wird Dynamo am Samstag in Saarbrücken (14 Uhr) auflaufen.