Rene Vollath wechselt nach München
Rene Vollath wechselt nach München © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Türkgücü München vermeldet einen Transfer auf einer Schlüsselposition. Der Drittligist holt sich einen ehemaligen Zweitliga-Keeper.

Anzeige

Der Drittligist Türkgücü München hat den früheren Zweitliga-Keeper Rene Vollath verpflichtet.

Der Vertrag des 30-Jährigen bei Ligakonkurrent KFC Uerdingen war Anfang Juli ausgelaufen. Vollath, der beim 1. FC Nürnberg und der TSG Hoffenheim ausgebildet wurde, folgt seinem Uerdinger Teamkollegen Tom Boere.

Anzeige

Der Angreifer hatte bereits in der vergangen Woche beim Aufsteiger unterschrieben.