Joe Enochs verlängert seinen Vertrag bis 2022.
Joe Enochs verlängert seinen Vertrag bis 2022. © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Seit Sommer 2018 ist Joe Enochs Trainer in Zwickau. In seinem ersten Jahr beendete der FSV die Saison auf einem soliden siebten Platz. Nun wurde der Vertrag verlängert.

Anzeige

Fußball-Drittligist FSV Zwickau setzt weiter auf Trainer Joe Enochs (48).

Der Tabellen-15. hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit dem Amerikaner vorzeitig um zwei Jahre bis 2022 verlängert. Das gaben die Sachsen am Freitag bekannt.

Anzeige

Jetzt aktuelle Fanartikel der Bundesliga bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE 

"Joe hat in den anderthalb Jahren, in denen er beim FSV ist, sehr gute Arbeit geleistet und sehr gute Ergebnisse erzielt. Mit seinem sehr guten Zugang zu den Spielern lebt Joe mit Ehrlichkeit, Loyalität sowie professionellem und akribischem Arbeiten die Werte vor, für die wir als Verein stehen", sagte FSV-Sportdirektor Toni Wachsmuth.

Enochs, langjähriger Profi des VfL Osnabrück, war nach seiner Entlassung als Trainer der Niedersachsen zum FSV gegangen. Der Kalifornier steht seit der Saison 2018/19 in Zwickau an der Seitenlinie.