Jann-Fiete Arp (l.) erzielte sein erstes Tor im Bayern-Trikot
Jann-Fiete Arp (l.) erzielte sein erstes Tor im Bayern-Trikot © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Jann-Fiete Arp hat in der 3. Liga seinen ersten Treffer für die Bayern erzielt. Die Münchner gewannen dadurch das kleine Derby in Unterhaching.

Anzeige

Die SpVgg Unterhaching hat den Sprung an die Tabellenspitze in der 3. Liga verpasst.

Der ehemalige Bundesligist unterlag nach acht Spielen ohne Niederlage Aufsteiger Bayern München II mit 0:1 (0:1) und könnte im weiteren Verlauf des 26. Spieltages sogar auf Platz vier zurückfallen.

Anzeige

Jann-Fiete Arp (24.), der noch auf seinen Durchbruch bei den Bayern wartet, erzielte den Siegtreffer. Für Arp war es das erste Tor in einem Pflichtspiel für die Bayern. 

Alle 380 Spiele der 3. Liga live. An jedem Spieltag zusätzlich in der Konferenz. Die Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf nur bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE

In der Vorwoche hatte der frühere HSV-Stürmer beim 6:1-Sieg gegen den Hallescher FC seinen ersten Assist gesammelt.

Die Münchner verbesserten sich durch den Erfolg zumindest vorübergehend auf Rang acht.