VfR Aalen gegen SG Sonnenhof Großaspach - 3. Liga
Der VfR Aalen und Sonnenhof Großaspach trennten sich unentschieden © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Das seit Ende September sieglose Tabellenschlusslicht VfR Aalen muss sich auch gegen die SG Sonnenhof Großaspach mit einem Unentschieden begnügen.

Anzeige

Der VfR Aalen muss in der 3. Liga weiter auf seinen ersten Sieg seit Ende September 2018 warten.

Der Tabellenletzte kam am Freitag nur zu einem 1:1 (1:1) gegen die SG Sonnenhof Großaspach und hat acht Punkte Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz.

Anzeige

Timo Röttger (11.) hatte die Gäste in Führung gebracht, Royal-Dominique Fennell (33.) gelang der Ausgleich.

Meistgelesene Artikel
  • Renato Sanches kommt beim FC Bayern nur selten zum Einsatz
    1
    Fussball / Bundesliga
    Sanches deutet Bayern-Abschied an
  • Germany v Serbia - International Friendly
    2
    Fußball / DFB-Team
    DFB-Elf: Stotterstart nach Umbruch
  • Luka Jovic wird von halb Europa gejagt
    3
    Fußball / Transfermarkt
    Transferticker: Mega-Offerte aus Spanien für Jovic?
  • Joachim Löw will mit dem DFB-Team zurück in die Weltspitze
    4
    Fußball / DFB-Team
    Löw: "Müssen uns neu erfinden"
  • Leon Goretzka (2.v.r.) erzielte gegen Serbien den Ausgleich
    5
    Fußball / DFB-Team
    DFB-Stimmen: "Das war zu wenig"

Aalen wartet nun bereits seit 14 Partien auf einen Sieg.

Einziger Lichtblick: Beim Heimdebüt des neuen Trainers Rico Schmitt vermied der VfR immerhin die fünfte Niederlage in Serie und holte den ersten Punkt im neuen Jahr.