3. Liga, 1860 München, Preußen Münster
3. Liga, 1860 München, Preußen Münster © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Sascha Mölders rettet 1860 München einen Punkt gegen die SG Sonnenhof Großaspach. Der Angreifer trifft doppelt. Großaspach spielt bereits zum neunen mal unentschieden.

Anzeige

Ein Doppelpack von Sascha Mölders hat Aufsteiger 1860 München in der 3. Fußball-Liga gegen die SG Sonnenhof Großaspach wenigstens noch ein 2:2 (1:1) beschert.

Mölders (7.) hatte die Sechziger in Führung gebracht, Dominik Pelivan (26.) gelang allerdings noch vor der Pause der Ausgleich für die Gäste. Makana Nsimba Baku (69.) brachte Großaspach in Führung, ehe Mölders (82.) zum zweiten Mal traf. 

Anzeige

Großaspach bereits mit neuntem Remis

Die Löwen klettern durch das Remis auf Rang zehn. Mit 17 Punkten beträgt der Abstand auf Platz drei und dem damit verbundenen Relegations-Rang fünf Punkte. Mölders erzielte gegen Großaspach seine Saisontore zwei und drei.

Für die SG war es bereits das neunte Unentschieden im 13. Saisonspiel. Großaspach vergab mit dem Remis die Möglichkeit, sich etwas Luft im Abstiegskampf zu verschaffen.