Doppelpass auf Sport1 erreicht Zuschauer-Bestwert
Doppelpass auf Sport1 erreicht Zuschauer-Bestwert © SPORT1/SPORT1/SPORT1
Lesedauer: 2 Minuten

Der Fußball-Talk Doppelpass bei Sport1 erreichte am Sonntag mit 880.000 Zuschauern im Schnitt einen Saisonbestwert.

Anzeige

Der Fußball-Talk Doppelpass bei Sport1 erreichte am Sonntag mit 880.000 Zuschauern im Schnitt einen Saisonbestwert. In der Spitze verfolgten 1,08 Millionen Zuseher die von Thomas Helmer und Laura Papendick moderierte Runde.

Schwerpunktthema der Sendung war der Konflikt zwischen Trainer Hansi Flick und Sportvorstand Hasan Salihamidzic bei Rekordmeister Bayern München sowie die Entwicklung von Union Berlin. Zu Gast waren Union-Berlin-Geschäftsführer Oliver Ruhnert, der ehemalige Bundesliga-Trainer Alexander Zorniger, SID-Fußballchef Ralph Durry sowie die Journalistin Mara Pfeiffer und Sport1-Experte Marcel Reif.

Anzeige