Ulrich Sommer ist der Anwalt von Christoph Metzelder
Ulrich Sommer ist der Anwalt von Christoph Metzelder © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Christoph Metzelders Anwalt erwägt eine Revision des Gerichtsurteils gegen den Ex-Nationalspieler. Sommer sieht die mediale Vorverurteilung nicht genug berücksichtigt.

Christoph Metzelders Anwalt erwägt eine Revision des am Donnerstag ergangenen Gerichtsurteils gegen den ehemaligen Nationalspieler.

In Hoffnung auf Aufklärung weiterer Hintergründe sehe er "für andere Instanzen noch viel zu diskutieren und rechtlich zu entscheiden", sagte Ulrich Sommer unmittelbar nach Abschluss der Verhandlung vor dem Düsseldorfer Amtsgericht.

Metzelder (40) hatte den Besitz und die Weitergabe von insgesamt 18 kinder- oder jugendpornografischen Dateien gestanden.

Er erhielt zehn Monate Freiheitsstrafe auf Bewährung.

Sommer sieht unter anderem die mediale Vorverurteilung im Urteilsspruch nicht ausreichend mildernd berücksichtigt: "Das wäre eine Sache für die Revision oder möglicherweise auch die Berufung."