Bis zu 890.000 Zuschauer sahen den Fußball-Talk
Bis zu 890.000 Zuschauer sahen den Fußball-Talk © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten

Sport1 hat mit seinem Fußball-Talk Doppelpass am Sonntag mit 800.000 Zuschauern eine gute Quote erzielt und den Trend der letzten Wochen fortgesetzt.

Anzeige

München (SID) - Der TV-Sender Sport1 hat mit seinem Fußball-Talk Doppelpass am Sonntag mit 800.000 Zuschauern eine gute Quote erzielt und den Trend der letzten Wochen fortgesetzt. Bei den Zuschauern Gesamt lag der Marktanteil bei 5,9 Prozent. In der Spitze sahen 890.000 Zuseher die von Thomas Helmer und Laura Papendick moderierte Talkrunde.

In der Zielgruppe der Männer 14 bis 59 Jahre (M14-59) schalteten 370.000 Zuschauer den Doppelpass ein, was einem laut Sport1 "sehr guten Marktanteil von 9,8 Prozent" entsprach.

Anzeige