Lesedauer: 2 Minuten

Die Termine für die deutschen Meisterschaften im Futsal sind fix - der DFB legte den Turnierbaum fest. Die Ausspielungen steigen an einem zentralen Ort.

Anzeige

Die deutsche Futsal-Meisterschaft kann im Zeitraum vom 13. bis 16. August an einem zentralen Ort im Turniermodus stattfinden. Ausgetragen werden zwei Vorrundenpartien mit anschließendem Viertelfinale, Halbfinale und Finale.

Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) bekannt.

Anzeige

Eine finale Bestätigung der Durchführung wird nach Rücksprache mit den lokalen Behörden Anfang August erfolgen.

Die Auslosung ergab folgende Partien:

Donnerstag, 13. August:

Vorrundenpartie 1 (11.00 Uhr): SSV Jahn 1889 Regensburg Futsal – TSG 1846 Mainz-Bretzenheim 
Vorrundenpartie 2 (14.00 Uhr): FC Fortis Hamburg – Futsal Panthers Köln   

Freitag, 14. August 

Viertelfinale 1 (11.00 Uhr): MCH Futsal Club Bielefeld-Sennestadt – HSV Panthers 
Viertelfinale 2 (12.00 Uhr): Sieger Vorrunde 1 - FC Meisenheim 
Viertelfinale 3 (15.00 Uhr): Sieger Vorrunde 2 – VfL 05 Hohenstein-Ernstthal 
Viertelfinale 4 (16.00 Uhr): 1894 Berlin - TSV Weilimdorf

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Götze zu Bayern - das ist dran
  • Int. Fussball / League Cup
    2
    Int. Fussball / League Cup
    Havertz' Knoten platzt mit Tor-Show
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Mainz befindet sich in Schieflage
  • Int. Fussball / La Liga
    4
    Int. Fussball / La Liga
    Barca wähnt sich bei Dest im Vorteil
  • Int. Fussball / Premier League
    5
    Int. Fussball / Premier League
    Wer ist Klopps 50-Millionen-Mann?

Samstag, 15. August

Halbfinale 1 (15.00 Uhr): Sieger Viertelfinale 1 – Sieger Viertelfinale 2
Halbfinale 2 (16.00 Uhr): Sieger Viertelfinale 3 – Sieger Viertelfinale 4
   

Sonntag, 16. August

Finale (14.00 Uhr): Sieger Halbfinale 1 – Sieger Halbfinale 2