Fabian Ernst ist neuer Besitzer des dänischen Zweitligisten Naestved BK
Fabian Ernst ist neuer Besitzer des dänischen Zweitligisten Naestved BK © SPORT1-Montage: Marc Tirl/Getty Images/Imago
Lesedauer: 2 Minuten

München - Ex-Nationalspieler Fabian Ernst kauft sich einen dänischen Zweitliga-Klub, andere Fußballer werden Winzer oder Hotelier. SPORT1 zeigt kuriose Zweitberufe.

Anzeige

Die Zweitberufe der Fußballer zum Durchklicken:

Der 24-malige Nationalspieler Fabian Ernst hat sich mit einem Geschäftspartner den dänischen Zweitligisten Naestved BK gekauft.

Dort verfolgt Ernst nach eigener Aussage im Sportbuzzer einen langfristigen Plan, will aber zumindest schon mal "schnell in die erste Liga" aufsteigen.

Anzeige

Während Ernst seinem Sport also in anderer Funktion treu bleibt, suchen sich viele andere Fußballer nach der aktiven Karriere ganz andere Betätigungsfelder - manche auch schon vor oder während ihrer Laufbahn.

SPORT1 zeigt prominente und kuriose Zweitberufe der Fußballer.

Meistgelesene Artikel
  • Der FC Bayern hat das erste Mal seit 2016 wieder den DFB Pokal gewonnen
    1
    Fussball / DFB-Pokal
    Müller: "Nicht irgendein Sieg für uns"
  • FBL-GER-CUP-LEIPZIG-BAYERN MUNICH-TROPHY
    2
    Fussball / DFB-Pokal
    Bayern besiegt Leipzig im Finale
  • RB Leipzig v Bayern Muenchen - DFB Cup Final 2019
    3
    Fußball / DFB-Pokal
    Rummenigge: Kovac bleibt FCB-Coach
  • Sebastian Vettel nimmt das Ferrari-Team in Schutz
    4
    Motorsport / Formel 1
    Vettel: Kritik an Ferrari ist unfair
  • Jürgen Klopp vom FC Liverpool schlägt die Arme über dem Kopf zusammen
    5
    Fußball / Champions League
    Studie: Reds unbeliebtestes Team