Fabian Ernst ist neuer Besitzer des dänischen Zweitligisten Naestved BK
Fabian Ernst ist neuer Besitzer des dänischen Zweitligisten Naestved BK © SPORT1-Montage: Marc Tirl/Getty Images/Imago
Lesedauer: 2 Minuten

München - Ex-Nationalspieler Fabian Ernst kauft sich einen dänischen Zweitliga-Klub, andere Fußballer werden Winzer oder Hotelier. SPORT1 zeigt kuriose Zweitberufe.

Anzeige

Die Zweitberufe der Fußballer zum Durchklicken:

Der 24-malige Nationalspieler Fabian Ernst hat sich mit einem Geschäftspartner den dänischen Zweitligisten Naestved BK gekauft.

Dort verfolgt Ernst nach eigener Aussage im Sportbuzzer einen langfristigen Plan, will aber zumindest schon mal "schnell in die erste Liga" aufsteigen.

Anzeige

Während Ernst seinem Sport also in anderer Funktion treu bleibt, suchen sich viele andere Fußballer nach der aktiven Karriere ganz andere Betätigungsfelder - manche auch schon vor oder während ihrer Laufbahn.

SPORT1 zeigt prominente und kuriose Zweitberufe der Fußballer.

Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Offiziell! Sinan Kurt wechselt zu Erstligist
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys