Treue-Bekenntnis zum Hamburger SV. Marcell Jansen zeigt seine Verbundenheit und schließt bei seiner früheren Mannschaft eine lebenslange Mitgliedschaft ab.

von Sportinformationsdienst

Der ehemalige Nationalspieler Marcell Jansen hat seine Verbundenheit zum Hamburger SV unterstrichen. Der 32-Jährige schloss bei den Norddeutschen eine lebenslange Mitgliedschaft ab. Das verkündete Jansen auf Twitter.

"Moin liebe HSVer, dass ich die Raute schon seit langer Zeit fest im Herzen trage, wisst ihr! Ich habe mich dazu entschlossen, die lebenslange Mitgliedschaft im HSV e.V. abzuschließen", schrieb der 45-malige Nationalspieler. Als Spieler hatte Jansen zwischen 2008 und 2015 152 Bundesligaspiele für den HSV absolviert, ehe er im Alter von nur 29 Jahren seine Karriere beendete.

Seit Februar 2018 gehört Jansen dem Aufsichtsrat der Hanseaten an, nebenbei läuft er für die dritte Mannschaft des Klubs in der Landesliga auf.