Sinan Kurt
Sinan Kurt konnte bei Hertha BSC keine Bäume ausreißen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

München - Sinan Kurt erklärt sein Scheitern bei Hertha BSC. Savio Nsereko ist zurück in München - und kickt nun in der B-Klasse. SPORT1 zeigt, was aus den Wunderkindern wurde.

Anzeige

Die Karrieren der Wunderkinder zum Durchklicken:

Sinan Kurt stand einst beim FC Bayern unter Vertrag, ehe er zu Hertha BSC weiterzog, wo er aber auch keine Bäume ausreißen konnte. Jetzt spielt der 22-Jährige in Österreichs zweiter Liga bei WSG Wattens.

Savio Nsereko ist unterdessen zurück in München! Das einstige Wunderkind vom TSV 1860 München läuft jetzt für den SC Armin auf. In der B-Klasse.

Anzeige

SPORT1 zeigt die einstigen Wunderkinder und was sie heute machen.