© Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Alvaro Arbeloa hängt seine Fußballschuhe an den Nagel. Der frühere Real- und Liverpool-Profi kann auf eine stolze Titelsammlung zurückblicken.

Anzeige

Der spanische Abwehrspieler Alvaro Arbeloa (ehemals Real Madrid und FC Liverpool) hat seine Fußballschuhe im Alter von 34 Jahren an den Nagel gehängt.

"Ich hatte eine schöne Karriere. Jetzt ist der Moment gekommen, um Tschüss zu sagen", verkündete Arbeloa am Samstag.

Anzeige

Der Defensivmann wurde 2010 mit Spanien Weltmeister, sowie 2008 und 2012 Europameister. Außerdem gewann er mit Real Madrid, wo er ein Publikumsliebling war, unter andrem zwei Mal die Champions League und ein Mal die spanische Meisterschaft. 

In der abgelaufenen Spielzeit spielte er bei West Ham United, kam im Team der Londoner aber lediglich zu vier Einsätzen.