Arsenal v Everton - Premier League
Arsenal v Everton - Premier League © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Hannover - Prominenz aus Sport und Unterhaltung kickt am Samstag für den guten Zweck. SPORT1 zeigt das Benefizspiel "Mertes 96-Freunde vs. Clemens Werderaner" LIVE im TV.

Anzeige

Kicken für einen guten Zweck: Per Mertesacker und Clemens Fritz haben gemeinsam ein Benefizspiel organisiert, dessen Erlöse zu gleichen Teilen in die Stiftungen der Ex-Nationalspieler fließen.

Der Weltmeister, dessen Karriere bei Hannover 96 begann, spielt am Pfingstsamstag in Hannover mit seiner Auswahl "Mertes 96-Freunde" gegen die von Fritz zusammengestellten "Clemens Werderaner" (ab 16.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1).

Anzeige

Das Spiel findet im Eilenriedestadion statt, in dem die U21 von 96 normalerweise ihre Heimspiele bestreitet. Neben dem Fußball ist ein buntes Rahmenprogramm geplant, unter anderem spielt die international populäre Hannoveraner Rockband "Fury in the Slaughterhouse" in der Halbzeitpause.

Wiese, Pocher, Stendel und Knop dabei

"Es geht um viel mehr als nur Fußball. Wir möchten möglichst große Erlöse erzielen, die dann zu gleichen Teilen an die Stiftungen von Per und Clemens gehen", macht Timo Mertesacker, Vorstandsvorsitzender der Per-Mertesacker-Stiftung, die die soziale Integration von Kindern in der Region Hannover fördert, deutlich.

Die Stiftung von Clemens Fritz unterstützt in dessen Heimatstadt Erfurt in Not geratene Kinder.

Ihre Teilnahme zugesagt haben unter anderem 96-Pokalheld Jörg Sievers, der neue Nachwuchschef Michael Tarnat, Ex-Werder-Keeper Tim Wiese, die Comedians Oliver Pocher und Matze Knop sowie DJ Paul Kalkbrenner.

Auch der bei Hannover 96 im Februar entlassene Daniel Stendel schnürt seine Schuhe für die gute Sache.