Die kuriosesten Wurfgeschosse im Sport
Die kuriosesten Wurfgeschosse des Sports © SPORT1-Montage: Getty Images/ Imago/ Twitter/ CubaMac24
Lesedauer: 2 Minuten

In Wolverhampton bewerfen Fans Raheem Sterling und seine Kollegen von Manchester City - unter anderem mit einem Flachmann. SPORT1 zeigt die kuriosesten Wurfgeschosse.

Anzeige

Die kuriosesten Wurfgeschosse zum Durchklicken: 

Ehe die Wolverhampton Wanderers mit 3:2 gegen Manchester City gewannen, heizten einige Fans die Stimmung mit Wurfgeschossen an.

Jetzt aktuelle Fanartikel der internationalen Top-Klubs bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige

Nach dem ersten Tor von City-Profi Raheem Sterling flog unter anderem ein Flachmann auf den Rasen. Referee Martin Atkinson brachte das Corpus Delicti vom Platz. Ob der Flachmann bereits geleert war, ist nicht bekannt.

Anschließend ertönte laut der BBC eine Stadiondurchsage, die auf "zahlreiche Vorfälle geworfener Objekte" hinwies und ankündigte, die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen.

Der Flachmann reiht sich ein in eine Serie außergewöhnlicher Gegenstände, die Anhänger von den Tribünen warfen. SPORT1 zeigt die kuriosesten Wurfgeschosse im Sport.