Alfredo Morales (l.) steht vor einem Wechsel in die MLS
Alfredo Morales (l.) steht vor einem Wechsel in die MLS © AFP/SID/CHRISTOF STACHE
Lesedauer: 2 Minuten

Alfredo Morales kehrt Fortuna Düsseldorf nach zweieinhalb Jahren den Rücken und wechselt voraussichtlich in die nordamerikanische Major League Soccer.

Anzeige

US-Nationalspieler Alfredo Morales kehrt Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf nach zweieinhalb Jahren den Rücken und wechselt voraussichtlich in die nordamerikanische Major League Soccer (MLS). Am Dienstag fehlte der 30-Jährige beim Training der Rheinländer, weil er laut Klubangaben "in aussichtsreichen Verhandlungen für einen ablösepflichtigen Wechsel in die MLS" steht.

Der Vertrag von Morales, der bisher 74 Pflichtspiele für Düsseldorf bestritt, läuft am Saisonende aus. Das Transferfenster in der MLS ist noch bis zum 5. Mai geöffnet.

Anzeige