Wimmer wechselt von der Insel zurück nach Deutschland
Wimmer wechselt von der Insel zurück nach Deutschland © FIRO SPORTPHOTO/FIRO SPORTPHOTO/SID
Lesedauer: 2 Minuten

Der Karlsruher SC verstärkt sich am letzten Tag der Transferperiode mit einem namhaften Abwehrspieler. Kevin Wimmer kostete einst knapp 20 Millionen Euro.

Anzeige

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat am letzten Tag der Transferperiode einen prominenten Abwehrspieler verpflichtet.

Der KSC nahm Kevin Wimmer (28) vom englischen Zweitligisten Stoke City leihweise bis zum Saisonende unter Vertrag.

Anzeige

Die Engländer hatten für den Österreicher 2017 fast 20 Millionen Euro Ablöse an Tottenham Hotspur gezahlt.