Florian Kastenmeier bleibt der Fortuna erhalten
Florian Kastenmeier bleibt der Fortuna erhalten © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten

Düsseldorf - Fortuna Düsseldorf macht Nägel mit Köpfen mit Keeper Florian Kastenmeier. Der 23-Jährige verlängert seinen bis 2022 datierten Vertrag vorzeitig.

Anzeige

Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat Torhüter Florian Kastenmeier langfristig gebunden.

Der 23-Jährige verlängerte seinen bis 2022 datierten Vertrag vorzeitig bis zum 30. Juni 2024, wie der Verein am Donnerstag mitteilte.

Anzeige

"Florian Kastenmeier ist einer der wichtigsten Faktoren für die gute Form, in der sich unsere Mannschaft befindet", sagte Sportvorstand Uwe Klein: "Er hat in der Hinrunde oft bewiesen, wie wichtig er für unser Team ist und wie sehr er sich im vergangenen Jahr weiterentwickelt hat."

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Hainer: Rummenigge nicht wie Watzke
  • Int. Fußball
    2
    Int. Fußball
    Götze-Wirbel in sozialen Netzwerken
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Effenbergs harsches Rose-Urteil
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Bayerns Trumpf-Ass gegen den BVB?
  • Fussball
    5
    Fussball
    TV-Hammer bei der ARD-Sportschau

Kastenmeier kam im Sommer 2019 vom VfB Stuttgart zu den Düsseldorfern und absolvierte bislang 38 Pflichtspiel-Einsätze im Fortuna-Trikot.

"Ich freue mich sehr auf die kommenden Jahre in Düsseldorf - hoffentlich schon bald wieder mit unseren fantastischen Fans - und werde alles dafür tun, damit wir in dieser Zeit in die Bundesliga zurückkehren werden", erklärte Kastenmeier.