2. Bundesliga: Würzburg holt Stefan Maierhofer
2. Bundesliga: Würzburg holt Stefan Maierhofer © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten

Neuzugang bei den Würzburger Kickers. Der Zweitligist verpflichtet Sturm-Routinier Stefan Maierhofer und erhofft sich von ihm neue Offensivkraft.

Anzeige

Der Zweitliga-Tabellenletzte Würzburger Kickers verspricht sich von der Verpflichtung des Sturm-Routiniers Stefan Maierhofer neue Offensivkraft. (Tabelle 2. Bundesliga

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Der 38 Jahre alte Österreicher, der in Deutschland unter anderem für den 1. FC Köln und den MSV Duisburg spielte, soll laut Sportvorstand Sebastian Schuppan Eigenschaften wie "Größe bei Standardsituationen oder Wucht im Angriffszentrum" mitbringen. 

Anzeige
Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: "Erste Signale" von Bayern an Inter-Star?
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

Würzburg muss nach der kurzen Winterpause mindestens die sieben Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz 16 aufholen.