Der FC St. Pauli hatte zuletzt wenig Grund zum Jubeln
Der FC St. Pauli hatte zuletzt wenig Grund zum Jubeln © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

München - Der FC St. Pauli ist in der 2. Bundesliga völlig von der Rolle. Gelingt gegen Aue die Wende? Fortuna Düsseldorf will den Karlsruher SC stoppen.

Anzeige

In der 2. Liga wird am Sonntag der 11. Spieltag fortgesetzt.

Der FC St. Pauli will gegen Erzgebirge Aue (2. Bundesliga, 13.30 Uhr: FC St. Pauli - Erzgebirge Aue im LIVETICKER) endlich mal wieder einen Befreiungsschlag landen. Die Kiez-Kicker sind nach zuletzt vier Pleiten in Folge auf Rang 17 abgerutscht, der Abstand zum rettenden Ufer beträgt bereits vier Zähler (Service: Tabelle der 2. Bundesliga).

Anzeige

Besser sieht es bei Erzgebirge Aue aus, die auf Rang acht der Tabelle stehen. Allerdings gab es für das Team von Dirk Schuster zuletzt eine 0:2-Pleite gegen Jahn Regensburg (Service: Ergebnisse und Spielplan).

Die Highlights der Sonntagsspiele ab 19 Uhr in Sky Sport News HD - Die 2. Bundesliga im TV auf SPORT1 

Stoppt Düsseldorf den KSC?

Der Karlsruher SC will derweil seine Siegesserie fortsetzen. Der vermeintliche Abstiegskandidat gewann zuletzt fünf Mal hintereinander – folgt gegen Fortuna Düsseldorf der nächste Streich (2. Bundesliga: Karlsruher SC - Fortuna Düsseldorf ab 13.30 Uhr im LIVETICKER)?

Die Fortuna erlebt als 11. eine wechselhafte Saison (4 Siege, 2 Remis, 4 Niederlagen) und hinkt den Aufstiegsträumen weit hinterher.

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Nürnberg gegen Würzburg gefordert

Auch der 1. FC Nürnberg auf Rang 12 hätte sich einen besseren Saisonstart erhofft. Gegen Schlusslicht Würzburger Kickers ist der Club aber klarer Favorit (2. Bundesliga: 1. FC Nürnberg - Würzburger Kickers ab 13.30 Uhr im LIVETICKER).

Im vierten Spiel am Sonntag will Eintracht Braunschweig gegen den VfL Osnabrück aus dem Tabellenkeller klettern (2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig - VfL Osnabrück ab 13.30 Uhr im LIVETICKER).

So können Sie die 2. Bundesliga Live verfolgen: 

TV: Sky
Stream: Sky Go
Liveticker: SPORT1.de und SPORT1 App