Jeremy Dudziak erzielte in dieser Saison zwei Tore für den HSV
Jeremy Dudziak erzielte in dieser Saison zwei Tore für den HSV © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der Hamburger SV muss in den nächsten Wochen ohne Jeremy Dudziak auskommen. Der Mittelfeldspieler fällt mit einer Knieverletzung aus.

Anzeige

Mittelfeldspieler Jeremy Dudziak wird verletzungsbedingt mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen. 

Der 24-Jährige erlitt beim 1:1 der Hanseaten am Samstag im Nordderby bei Hannover 96 einen Teilanriss des Innenbandes sowie eine Überdehnung des vorderen Kreuzbandes im linken Knie.

Anzeige

Hecking: Zumindest keine Operation notwendig

"Es ist eine schwierige Verletzung, aber zumindest ist es nicht der befürchtete Kreuzbandriss und es ist auch keine Operation notwendig. Das ist schon mal positiv", sagte HSV-Trainer Dieter Hecking am Sonntag.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Rummenigge: Das fehlt Moukoko noch
  • Boulevard
    2
    Boulevard
    Sky sorgt mit Umfrage für Ärger
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    DFL dementiert Liga-Neustart
  • Tennis / Australian Open
    4
    Tennis / Australian Open
    Spielte Zverev mit dem Coronavirus?
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Flick: Der erste Dominostein

Die Highlights der Sonntagsspiele ab 19 Uhr in Sky Sport News HD - Die 2. Bundesliga im TV auf SPORT1

Dudziak, der im vergangenen Sommer von Stadtrivale FC St. Pauli zum HSV gewechselt war, erzielte in 21 Zweitliga-Einsätzen für die Hamburger zwei Tore.